V ER M E S S U N G S B Ü R O    F Ü T T E R E R

Ralf Fütterer Dipl. Ing.(FH)         -        Öffentlich  bestellter Vermessungsingenieur

Ihr Partner in Sachen Vermessung

 

Laserscanning

Was ist 3D-Laserscanning ?

Oberflächenerfassung ---Modellierung --- Visualisierung

 

Beim Laserscanning wird das zu erfassende Objekt mit einem Laserstrahl abgetastet und mit den daraus gewonnen Daten kann ein genaues Abbild des Objektes in 3D erstellt werden.

Laserscanning bietet eine sehr schnelle Erfassung von Oberflächen komplizierter Anlagen mit einer hohen Punktdichte. Die Vorteile liegen in den kurzen Stillstandzeiten in Industrieanlagen, der hohen Detaildichte, dem großen Daten-Pool und der Reduktion von zeitintensiver Nacharbeit und Korrekturen von Planungsunterlagen.

 

    

Das 3D-Laserscanning bietet viele Vorteile:

  • Berührungsloses Messverfahren ermöglicht unzugängliche Objekte gefahrenlos aufzunehmen
  • Effizient und wirtschaftlich(z. B. Aufnahme einer Straßenoberfläche unter Verkehr möglich)
  • Schnelles und sehr genaues Messverfahren
  • Ganzheitliche dreidimensionale Erfassung der Objekte
  • Sehr hoher Detaillierungsgrad
  • Vielseitiges Anwendungsspektrum
  • Zusätzliche spätere Auswertungen aus den Daten möglich

Mögliche Einsatzbereiche:

  • Fassadenaufnahmen
  • Kanalaufnahmen
  • Industrievermessungen
  • Denkmalpflege
  • Digitale Geländemodelle
  • 3D Visualisierungen